Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

3 Muster gratis | Unsere Lieferzeiten | ⚡️Express-Lieferung verfügbar für 4 Farben⚡️

Pro Bereich
Unsere Experten
Buchen Sie Ihren ersten
Termin bei einem Experten
  • Persönliche Beratung zu Ihrem Projekt
  • Der Ikea-Plan für Ihr Projekt
  • Die Erstellung Ihres Plum-Projekts
Beginnen Alle unsere Services
Angebot

Gut zu wissen!


Um Ihren Kostenvoranschlag zu erstellen, benötigen wir Ihren Grundriss aus dem Ikea Küchenplaner, einschließlich der Fronten.


Wir erstellen nur Kostenvoranschläge für Metod-Küchen und -Einrichtungen.


Sie haben bereits ein Plum-Konto? Melden Sie sich an, bevor Sie beginnen.

Bei Lisa Gachet, Gründerin von Make my Lemonade

Ihrem Grinsen nach zu urteilen, freut sie sich genauso über unseren Besuch wie wir. Willkommen im Zuhause von Lisa Gachet. Die Gründerin von Make my Lemonade wohnt in den Hügeln von Montmartre in einer 59 m2 großen, lichtdurchfluteten Wohnung, die sie komplett umgestaltet hat. „Die Zimmer waren eine weiße Leinwand, auf der wir uns austoben konnten." Nach zweimonatiger Renovierungsarbeit ist die ehemalige Küche einem Kinderzimmer und einem Wohnbereich gewichen, der perfekt die strahlende Persönlichkeit seiner Bewohnerin widerspiegelt.

Wohnzimmer von Lisa Gachet
Wohnzimmer von Lisa Gachet

Ein kunterbuntes Wohnzimmer

Lisa Gachet

Vom Sofa über den Teppich von ColorTherapis bis hin zu den Büchern sind hier alle Farben des Regenbogens vereint. Die maßgefertigten Regale aus Naturholz schmücken den Kamin und greifen den geschliffenen und versiegelten Parkettboden visuell auf. Das Kaminmosaik mit den kleinen senffarbenen Gänseblümchen ist unser Lieblingsdetail und stellt eine Verbindung zwischen den warmen Tönen des Wohnzimmers und den kühleren Tönen der Küche her.

“Blau 04 - Ciel voilé” + Schwarz: der perfekte Mix

Ein Raum, zwei Welten: Als Gegenstück zum farbenfrohen Wohnzimmer, entschied sich Lisa für eine knallblaue Küche - von den Wänden bis zu den Fronten. „Ich wollte eine himmelblaue Küche im 50er-Jahre Stil, aber ohne zu pastellig oder kindlich zu wirken." Armatur, Arbeitsplatte, Sockel und Griffe hielt sie also im Kontrast zum Rest der Küche schwarz, was dem Ganzen einen eleganten Touch gibt. In Kombination mit den glatten Mattlackfronten in “Blau 04 - Ciel voilé” von Plum Living wird die Küche so zum echten Designhighlight. „Blau und Schwarz verwende ich oft in meinen Klamotten - ich wusste also, dass das großartig aussehen würde."

Glatte mattlackierte Fronten in “Blau 04 - Ciel voilé”, Griffe Mini-Rond in Mattschwarz, Sockelleiste in “Grau 03 - Asphalte”, Arbeitsplatte aus Naturstein EasyPlan, Paneel von Normandy Ceramics, Vase von The Socialite Family, Stühle von Marcel Breuer, Pendelleuchten FlowerPot von Verner Panton - ⓒ Hervé Goluza für Plum Living
Küche in Schwarz & Blau 04 - Ciel voilé
Lisa Gachet
« Wir haben den Küchenboden in unserer alten Wohnung abgesteckt, um herauszufinden, wie wir den Platz am besten nutzen. Bevor wir umgezogen sind, haben wir lange gegrübelt und uns alle Möglichkeiten ausgemalt. »
Lisa Gachet

Die Traumküche

Küche in Schwarz & Blau 04 - Ciel voilé
Glatte mattlackierte Fronten in “Blau 04 - Ciel voilé”, mattschwarze Griffe Mini-Rond, Sockelleiste in “Grau 03 - Asphalte”, Arbeitsplatte aus Naturstein von EasyPlan, Nische von Normandy Ceramics, melierte Stühle von Marcel Breuer, Pendelleuchten FlowerPot von Verner Panton - ⓒ Hervé Goluza für Plum Living

Eng, chaotisch, winzig: Das beschreibt die meisten Küchen, die Lisa in den letzten fünfzehn Jahren in Paris bewohnt hat. Sie hatte also genug Zeit, sich ein ziemlich genaues Bild von ihrer Traumküche zu machen. „Ich habe versucht, ein Best-of all meiner Küchenwünsche zu erstellen." Während die Wahl der Farbe leicht fiel, erforderte die Anordnung etwas mehr Überlegung - die Planung begann schon vor der Schlüsselübergabe. „Wir haben den Küchenboden in unserer alten Wohnung abgesteckt, um herauszufinden, wie wir den Platz am besten nutzen und was wir wirklich brauchen. Wir haben wirklich alle Möglichkeiten einmal durchgespielt, bevor wir tatsächlich eingezogen sind."

Küche in Schwarz & Blau 04 - Ciel voilé
Küche in Schwarz & Blau 04 - Ciel voilé

Alles optimiert

Nichts wurde dem Zufall überlassen: von den Hochschränken, in denen die Haushaltsgeräte ordentlich verstaut sind, bis hin zu den Hängeschränken und den Schweberegalen: „Ich wollte so viel Stauraum wie möglich, aber nicht zu viele Hängeschränke, damit die Küche nicht zu voll gestopft aussieht." Die 37 cm tiefe Kücheninsel dient auch als Rückenlehne für die Sitzbank, die sie von einem Schreiner hat anfertigen lassen, um Platz zu sparen. „Wir haben sie von Anfang an mit eingeplant, damit der Elektriker dort eine Steckdose installieren konnte, was sehr praktisch ist fürs Homeoffice... oder für eine Raclette-Party!"

Hotelfeeling im Schlafzimmer

Auf Instagram und Pinterest sammelt Lisa schon seit einigen Jahren Inspirationen für ihre Traumwohnung. Aber es waren ihre Reisen, die ihr die Idee für die Renovierung ihres Schlafzimmer gegeben haben. „Wir träumten von einem Kopfteil wie in einem Hotel, mit integrierten Lichtern, versteckten Steckdosen und vor allem viel Stauraum für all meine Klamotten.”

Fronten im Rattan-Design in “Beige 01 - Beige Rosé”, Messinggriffe Liseret, Ikea-Leseleuchten, Decke mit Cashmere Road bei Blime - ⓒ Hervé Goluza für Plum Living
Kleiderschrank mit Kopfteil in Beige 01 - Beige rose
Kleiderschrank mit Kopfteil in Beige 01 - Beige rose

Eine Wohlfühloase aus Pax und Metod

Die DIY-Queen hat eine Konstruktion aus Pax- und Metod-Korpussen zusammengestellt, die weder gleich breit noch gleich tief sind: „Ich bin aber Perfektionistin und mag es, wenn alles in einer Reihe steht. Also haben wir 37 cm tiefe Metod-Wandkorpusse genommen, die wir mit Winkeln und einer Stützplatte zusammenhielten und so befestigten, dass sie auf gleicher Höhe mit den 58 cm tiefen Pax-Korpussen standen." Die mit Natureiche furnierten Kiefernholzplatten stützen und verbergen die Schrankstruktur - und es entsteht ein ultra-chices Kopfteil für das Bett.

Fronten im Rattan-Design in “Beige 01 - Beige Rosé”, Messinggriffe Liseret, Ikea-Leseleuchten, Decke mit Cashmere Road bei Blime ⓒ Hervé Goluza für Plum Living
Kleiderschrank mit Kopfteil in Beige 01 - Beige rose

Rattan Galore

Kleiderschrank x Kopfteil in Beige 01 - Beige rosé

Rattan-Design hat sich bei Lisa durchgesetzt: „Es sorgt sofort für einen gemütlichen Flair. Wir haben vor langer Zeit B32-Stühle von Marcel Breuer ergattert und wir lieben unseren Lampenschirm aus Flechtwerk. Ich dachte, es wäre schön, in der ganzen Wohnung Akzente damit zu setzen. Unsere Türen in “Beige 01 - Beige rosé” passen zu der in Cashmere Road von Blime gestrichenen Decke, die die Gemütlichkeit im Raum noch verstärkt. „Die Farbe gibt dem Raum eine Weichheit, was toll für’s Schlafzimmer ist."

Grünes Kinderzimmer
Grünes Kinderzimmer
Maßgefertigte Papermint Tapete, Pitchy Olive Farbe von Blime, String Furniture Regale, Pendelleuchte von Silly & Billy - ⓒ Hervé Goluza für Plum Living
Maßgefertigte Papermint Tapete, Pitchy Olive Farbe von Blime, String Furniture Regale, Pendelleuchte von Silly & Billy - ⓒ Hervé Goluza für Plum Living

Ton-in-Ton

Das Kinderzimmer hat vermutlich die größte Transformation hinter sich: „Als wir ankamen, war das hier die alte Küche aus Resopal mit buttergelben Schränken - sie war übrigens ziemlich niedlich!" Nachdem die Küche herausgerissen war, spielte Lisa mit Grün, um aus dem Zimmer ein gemütliches Nest für ihr Neugeborenes zu machen. „Ich habe Wände und Decke in der gleichen Farbe gestrichen, um ein tolles Ton-in-Ton-Ergebnis zu bekommen. Ich finde, das funktioniert besonders schön in sehr kleinen Räumen." Die von Lisa selbst entworfene Tapete wurde von Papermint gedruckt und verleiht dem Zimmer Tiefe - und einen Hauch Blumenzauber.

Pretty in pink

Wie die Küche wurde auch das Badezimmer so konzipiert, dass es möglichst viel Platz und Stauraum bietet. Wäschetrockner, Hängeschrank, eine geräumige Dusche... Kaum zu glauben, was man so alles auf wenigen Quadratmeter unterbekommt. Der Warmwasserspeicher und die Elektrogeräte wurden hinter den Lapeyre-Jalousien versteckt. Den Schrank hat Lisa selbst entworfen, weil sie in den Möbelgeschäften nicht fündig wurde. „Ich habe einen Spiegel in Form eines Bogens designt, den ich ausgeschnitten und auf einen Schrankrahmen von Ikea Enhet geklebt habe. Das hat nicht viel gekostet, und ich liebe ihn!"

Metrofliesen von Normandy Ceramics, maßgefertigter Medizinschrank, Wandleuchten von Made - ⓒ Hervé Goluza für Plum Living
Rosafarbenes Badezimmer
Rosafarbenes Badezimmer

Ideen zum Nachmachen

  • Die schwarzen Küchenelemente, die im Kontrast zu “Blau 04 - Ciel voilé” stehen und dem Raum Persönlichkeit geben
  • Der Bogen am Kopfteil des Bettes, der Pax- und Metod-Korpusse zu einer fast maßgefertigten Anordnung verbindet
  • Die Decke des Kinderzimmers, die in derselben Farben wie die Wände gestrichen ist und so einen gemütlichen Ton-in-Ton-Look erzeugt
  • Der Medizinschrank, der aus einem Enhet-Modul von Ikea gebaut wurde

Rosafarbenes Badezimmer
Verwirklichen Sie Ihr Projekt: Jetzt 3 Muster gratis