Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

3 Muster gratis | Unsere Lieferzeiten | ⚡️Express-Lieferung verfügbar für 4 Farben⚡️

Pro Bereich
Unsere Experten
Buchen Sie Ihren ersten
Termin bei einem Experten
  • Persönliche Beratung zu Ihrem Projekt
  • Der Ikea-Plan für Ihr Projekt
  • Die Erstellung Ihres Plum-Projekts
Beginnen Alle unsere Services
Angebot

Gut zu wissen!


Um Ihren Kostenvoranschlag zu erstellen, benötigen wir Ihren Grundriss aus dem Ikea Küchenplaner, einschließlich der Fronten.


Wir erstellen nur Kostenvoranschläge für Metod-Küchen und -Einrichtungen.


Sie haben bereits ein Plum-Konto? Melden Sie sich an, bevor Sie beginnen.

Wie malt man einen grafischen Rahmen?

Das Prinzip ist ganz einfach: Um eine akkurate Form zu malen, müssen Sie nur eine dünne Schicht Grundierung auftragen, bevor Ihre eigentliche Farbe zum Einsatz kommt. Der Unterschied ist riesig - wenn man das Klebeband abzieht, schwört man garantiert auf diese Technik. Für unser Tutorial haben wir ein doppelte Quadrat in “Bleu Gris” und “Bleu Nuit” gestaltet, das auf einen Hintergrund von “Gris Nuage” gemalt wurde. Der optische Effekt überzeugt und mit einer Sitzbank oder einem kleinen Sideboard davor haben Sie ein echtes Design-Highlight gesetzt.

Einige praktische Tipps bevor Sie loslegen:

  • Um diesen tollen Rahmen nachzumalen, zeichnete Alexandra mit einem Bleistift zwei Quadrate auf, bevor sie ihre Klebebänder anbrachte, die für ein perfektes Finish nötig sind.


  • Egal wie fest man drückt, es bleiben immer kleine Lücken zwischen dem Klebeband und der Wand. Die Grundierung füllt sie aber aus: So erhalten Sie eine klare Linie.


  •  Lieber mit einem Pinsel oder einer großen Rolle? Das hängt von der Größe der Fläche ab, die Sie streichen wollen.


  • Dieses Projekt wurde mit unseren Farben “Bleu Nuit”, “Bleu Gris” und “Bleu Nuit” realisiert.

Blauer Rahmen

Diese Themen könnten Ihnen gefallen.

Verwirklichen Sie Ihr Projekt: Jetzt 3 Muster gratis